+49 (0)8191 324 0 info@hotelgoggl.de

HOTEL GOGGL

LANDSBERG AM LECH

 

 

JETZT BUCHEN

HOTEL GOGGL

Landsberg am Lech

An der romantischen Straße, im Herzen der historischen Altstadt in Landsberg am Lech befindet sich unser “Hotel Garni” mit 120 Betten. Die Zimmer sind auf dem neuesten Stand, gemütlich sowie stilvoll eingerichtet und mit allem erdenklichen Komfort ausgestattet. Zur Begrüßung offerieren wir auf jedem Zimmer eine Flasche Mineralwasser. Reisegruppen sind gerne willkommen. Positiv ist natürlich auch die Nähe zur Bayerischen Metropole München (50 km), sowie Garmisch, Augsburg und Lindau.

 

ZIMMER

Mehr Hotel geht nicht: Im Hotel Goggl hat man die Wahl zwischen komfortablen Ein-, Zwei- oder Dreibettzimmern und großzügigen Suiten. Jedes Hotelzimmer verfügt über kostenfreies W-LAN, Flat Screen TV sowie ein ansprechend geschmücktes Interieur mit eigenem Bad und Dusche oder Badewanne.

Zum Arbeiten steht in jedem Zimmer ein Schreibtisch zur Verfügung, der sich harmonisch in das zeitlos-elegante Ambiente einfügt.

FRÜHSTÜCKSBUFFET

Wer schon einmal Gast in unserem Hotel Goggl war, der schwärmt noch heute von dem legendären Frühstücksbuffet: Neben warmen Speisen bis hin zu Obst, frischen Säften und einer üppigen Auswahl an Müslis und Backwaren bleiben hier keine Wünsche offen! Selbstverständlich sind auch laktose- und glutenfreie Speisen und Getränke in reicher Auswahl vorhanden.

WELLNESS & RELAXEN

Das schön gestaltete römische Dampfbad im Hundertwasserstil im Haus sowie der Fitnessbereich des Hotel Goggl laden zu Sport und Entspannung ein. Ob nach einem Arbeitstag oder einem privaten Ausflug: in unserem Spa-Bereich erfährt jeder Gast Entspannung pur!
Genießen Sie Ihre wohlverdiente Auszeit und lassen Sie sich ein wenig verwöhnen: für mehr Kraft und Freude im Alltag!

EXTRAS

Freuen Sie sich über unsere vielen tollen Extras.

  • kostenfreies W-LAN im gesamten Hotelbereich
  • kostenfreies Fitnessbereich
  • kostenfreies Römisches Dampfbad
  • kostenfreier Fahrradverleih
  • Kostenpflichtige Garagen am Hotel

Warum Goggl?

Der Tradition Verpflichtet

Das Hotel Goggl ist ein Traditionshaus, welches die Türen bereits seit 1667 für seine Gäste geöffnet hat. Goggl ist hierzulande ein neckischer Spitzname für den Hahn. Der Hotelname entstand in Anlehnung an die prächtige und starke Anmutung des gleichnamigen Federtieres. Noch heute verspürt man den besonderen Charme bereits beim Betreten des Hotels und entdeckt liebevolle Details in jeder Nische.

Landsberg entdecken

Die Stadt Landsberg am Lech – eine Gründung von Heinrich dem Löwen – blickt auf eine mehr als 700-jährige Geschichte zurück. Das hübsche Städtchen wird vom Lech durchflossen und liegt westlich des Ammersees und Münchens und südlich von Augsburg auf rund 600 Metern über dem Meeresspiegel. Den rund 28100 Einwohnern und den vielen Besuchern bieten sich zahlreiche Erholungs- und Sportmöglichkeiten sowie ein abwechslungsreiches Kulturangebot. Die herrliche historische Altstadt lädt zum Verweilen ein. Das Stadttheater, der weite Marktplatz mit seinen selbstbewussten Bürgerhäusern und das mit schöner Stuckfassade versehene Rathaus von Dominikus Zimmermann, verschiedene Museen, eine Bücherei, ein Freibad, ein kulinarisch vielseitiges Gastronomieangebot, Diskotheken und vieles mehr, runden Ihr Erlebnis ab.

Marienbrunnen

Marienbrunnen
Hubert-von-Herkomer-Straße 118
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

Bayertor

Alte Bergstraße
86896 Landsberg am Lech
Deutschland

Hexenviertel

86896 Landsberg am Lech
Deutschland

Schmalzturm

Hauptplatz
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

Klösterl

Klösterl
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

Wildpark

Wildparkweg
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

MARIENBRUNNEN

Den Mittelpunkt der Altstadt bildet der um 1700 errichtete Marienbrunnen auf dem Hauptplatz. Eine Skulptur einer Maria Immaculata von dem Tiroler Bildhauer Streiter (1783) steht in der Brunnenmitte und aus Delphinen sprudelt frisches Wasser in das Bassin. Vier große Marmorkugeln beschließen die Brunnenanlage.

HEXENVIERTEL UND SCHMALZTURM

Oftmals war das Hexenviertel Motiv für Maler, wie auch für eine Münchner Künstlerin, die wegen Ihrer roten Haare als Hexe verschrien dem Vietel seinen Namen gab. Vom Hexenviertel aus gelangt man zum Schmalzturm (1260), der wegen seiner bunten Dachziegeln auch “Schöner Turm” genannt wird.

BAYERTOR

Das Bayertor wurde 1425 errichtet und gehört heute zu den schönsten
gothischen Toranlagen Süddeutschlands. Der 36m hohe Turm ermöglicht eine
wunderbare Aussicht über die historische Altstadt.

KLÖSTERL UND WILDPARK

Durch das mittelalterliche Klösterl gelangt man zum Wildpark mit Wildgehege, freilaufendem Damwild und Kneipp-Bad.

JETZT BUCHEN

Online

Telefonisch

 

Picken Sie sich immer den besten Preis!

Als Direktbucher erhalten Sie bei uns nicht nur das schönste Zimmer, sondern profitieren auch von den günstigsten Raten.

Mitten im Hahnenkorb

HOTEL GOGGL

Hubert von Herkomer Str. 19/20
D – 86899 Landsberg am Lech
Tel.: 08191 324 0
Fax.: 08191 324 100
eMail: info@hotelgoggl.de

Nutzung Ihrer Daten aus diesem Formular

11 + 13 =

Hotel Goggl - Landsberg am LEch

Anreise

Mit dem Auto

Auf der Autobahn A8 fahren Sie bis zur Ausfahrt Augsburg West, dann auf die B17 Richtung Landsberg am Lech bis Ausfahrt Landsberg. Nehmen Sie im Kreisverkehr die dritte Ausfahrt Richtung Landsberg. An der Kreuzung biegen Sie leicht links ab auf Katharinenstraße, welche direkt in die Hubert-von-Herkomer-Straße 19/20 mündet.

Vom Flughafen aus

Vom Flughafen München aus fahren Sie mit der S-Bahn zum Hauptbahnhof und steigen in einen der regelmäßig abfahrenden Züge Richtung Landsberg am Lech ein. Vom Bahnhof Landsberg aus geht es weiter wie rechts beschrieben.

Vom Bahnhof aus

Vom Bahnhof aus laufen Sie nach Südosten Richtung Katharinenstraße und folgen dieser. Anschließend sind es noch 200 Meter in Fahrtrichtung zu gehen, bis das Hotel Goggl in der Hubert-von-Herkomer-Straße 19/20 erreicht ist.

Hotel Goggl bleibt,

Arthotel ANA kommt…

Das Hotel Goggl Landsberg am Lech verwandelt sich.
Bleiben Sie neugierig, erfahren Sie mehr.